MiFinity Online Casinos

MiFinity LogoWer die Einzahlungsmethoden der Online Casinos betrachtet und bewertet kommt an den e-Wallets nicht vorbei. Es gibt einige Platzhirsche, allen voran Skrill und Neteller, sowie einige neue e-Geldbörsen, die sich gerade ihren Weg nach oben bahnen. Einer dieser Finanzdienstleister ist MiFinity. Das Unternehmen ist hierzulande noch relativ unbekannt, wird es aber mit Sicherheit nicht bleiben. Wir haben ihnen folgend alle relevanten Fakten zur MiFinitiy Zahlungsmethode im Glücksspiel-Bereich zusammengestellt.

Vorab gibt’s jedoch für Sie unsere Top-Liste der besten MiFinity Casinos am Markt. Die Online Casinos wurden von uns allesamt auf Herz und Nieren gecheckt. Sie können durchweg mit einer umfangreichen Spielofferte aufwarten und sind definitiv sicher und seriös. Eine Registrierung in den aufgeführten MiFinity Casinos kann zweifelsfrei empfohlen werden.

Überblick über die besten MiFinity Casinos

WILLKOMMENSANGEBOT
SPIELE
BESUCHEN
1000€ +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
3000
Slots
500€ +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
3000
Slots
1000€ +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
2475
Slots
250.000€ +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
2475
Slots
1000 +125 Freispiele +18 | Glücksspiel kann süchtig machen
3000
Slots

MiFinity – die Akzeptanz in den Online Casinos

MiFinitiy ist ein sehr junges e-Wallet. Der Finanzdienstleister hat seinen Tätigkeitsbereich erst 2019 auf die Online Casinos und andere Glücksspiel-Portale ausgedehnt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Akzeptanz in den Online Casinos aktuell noch übersichtlich ist.

payment method Mifinity
Mifinity

In den zurückliegenden Monaten hat sich aber relativ viel getan. Zahlreiche Casino-Betreiber haben sich entschlossen den Zahlungsweg im Kassen-Bereich zu integrieren. Man muss kein Prophet sein, um zu wissen, dass die Anzahl der MiFinity Casinos Step-by-Step steigen wird.

Was ist MiFinity und wie funktioniert die Zahlungsmethode?

Das Handling von MiFinity könnt einfacher und verständlicher kaum sein. Es handelt sich nach unseren Erfahrungen um ein sehr klassisches e-Wallet. Sie führen bei MiFinitiy ein Online Konto, welches anhand ihr E-Mailadresse zugeordnet wird. Alle Geldübertragungen zu anderen MiFinitiy Accounts – also auch zum Online Casino – erfolgen in Echtzeit. Die Funktionsweise unterscheidet sich nicht von den Marktführern wie PayPal, Skrill und Neteller.

Die Fakten zum Finanzdienstleister

Das Unternehmen hinter dem Zahlungsdienstleister gibt’s bereits seit 2002. Die Umwandlung hin zum neuen Label „MiFinity“ erfolgte jedoch erst 2017. Zwei Jahre später wurden die ersten Partnerschaften mit den Online Casinos abgeschlossen. MiFinity arbeitet darüber hinaus mit folgenden Branchen zusammen:

  • Reisebüros
  • Banken
  • Versicherungen
  • Kreditvermittler
  • Bildungsunternehmen
  • Klassischer Online-Handel

Hinter dem Zahlungsangebot stehen zwei Firmen. Die MiFinity UK Limited ist in Belfast zu Hause und führt eine weitere Niederlassung in Dublin. Die Firma ist von der britischen Finanzaufsicht zugelassen und lizenziert. Des Weiteren gibt’s die MiFinity Malta Limited, die im Zuge der Rechtsveränderungen des Brexits geründet wurde. Das Unternehmen ist für die Zahlungen innerhalb der EU verantwortlich und wird von der maltesischen Finanzaufsicht reguliert. Mit der doppelten Lizenzierung kann MiFinity als absolut sicher und seriös bewertet werden.

Technisch arbeitet die e-Geldbörse mit allen relevanten Sicherheitsmodulen der Branche, vergleichbar mit dem Online Banking ihres Kreditinstitutes. Die Datensicherheit ist von Digicert und von PCI zwei Mal unabhängig verifiziert.

Die besonderen Dienstleistungen von MiFinity

Erwähnenswert ist, dass der Zahlungsdienstleister Step-by-Step versucht, sein Gesamtangebot auszubauen. Im Fokus stehen dabei nach unseren MiFinity Erfahrungen vernehmlich die Prepaid-Bezahlmöglichkeiten. Mit CashToCode haben die Briten eine exklusive Zahlungspartnerschaft abgeschlossen. Des Weiteren werden eigene MiFinitiy Voucher vertrieben, mit denen Sie ihr Konto aufladen können. Die Gutscheine können bei Dundle.com gekauft werden.

Nagelneu wurde die Webseite von MiFinity mit der Cryptopay verbunden. Beim britischen Anbieter können Sie in Windeseile alle bekannten Kryptowährungen in Fiatgeld umwandeln oder umgekehrt. Mit dieser neuen Anbindung wird es den MiFinitiy Casino Kunden möglich, ihre Deposits im übertragenen Sinne mit Bitcoin & Co ausführen und die Gewinne im Anschluss wieder im anonymen Blockchain „verschwinden“ zu lassen.

Fragen und Probleme – der MiFinity Kundenservice

Sie haben Fragen zu MiFinitiy oder Probleme mit ihrem bereits bestehenden e-Wallet Account? Kein Problem. MiFinitiy hat natürlich einen eigenen Kundenservice, der jederzeit via E-Mail erreichbar ist. Wer zusätzliche Informationen zur Zahlungsmethode auf der Webseite sucht, wird diese zwar finden, muss aber der englischen Sprache mächtig sein. In Deutsch ist die MiFinitiy Homepage momentan noch nicht verfügbar.

Der Start – vor der MiFinity Einzahlung

Bevor Sie ihre erste MiFinity Casino Einzahlung vollziehen können, müssen Sie logischerweise ihr Online Konto einrichten. Sie haben hierzu zwei Wege. Sie können am heimischen PC oder Laptop normal das Registrierungsformular ausfüllen. Es werden nur wenige Informationen abgefragt. Direkt nach der E-Mail Verifizierung können Sie ihr MiFinity Konto nutzen.

MiFinity Apps
MiFinity App

Der zweite Konto-Eröffnungsweg ist die mobile Möglichkeit. MiFinity arbeitet mit nativen Apps für iOS- und Android-Geräte. Wer die MiFinity App downloadet, eröffnet während des Herunterladens parallel sein persönliches Konto.

Ist der erste Schritt gegangen, muss die Geldeinzahlung erfolgen. MiFinity unterstützt hierbei die verschiedensten Zahlungswege, angefangen von Klarna Sofort und GiroPay über CashToCode und die (wie beschrieben) Bitcoin bis hin zu den Kreditkarten von MasterCard, UnionPay und Visa.

MiFinity Casino Einzahlungen: die Gebühren

MiFinity arbeitet im Vergleich zu anderen e-Geldbörsen mit einer entgegengesetzten Gebührenstruktur. Der Geld-Empfang ist immer kostenlos. Dies heißt für die MiFinity Casinos, dass es keine Spesen gibt, die an Sie als Spieler weitergereicht werden können. Die MiFinity Casino Einzahlungen sind somit immer kostenlos. Richtig ist aber, dass der Finanzdienstleister interne Gebühren für das Versenden von Geld berechnet, konkret 1% der Summe, maximal einen Euro.

Teuer wird’s beim Aufladen ihres Account. Wir haben ihnen einige der relevantesten MiFinity Spesen zusammengestellt:

  • Visa EU = 1,8%
  • Visa Interregional = 3,5%
  • MasterCard EU = 1,8%
  • MasterCard Interregional = 4%
  • Bitcoin = 1,8%
  • CashToCode = 7,5%
  • GiroPay = 1,8% + 0,25 €
  • Klarna Sofort = 1,8% + 0,19 €

Die MiFinity Casino Einzahlung – Step by Step

Kommen wir zum praktischen Einzahlungsvorgang im MiFinity Casino. Wir haben ihnen folgend die relevanten Steps kurz und knapp zusammengestellt.

  1. Melden Sie sich mit ihren Login-Daten im MiFinity Casino an, um im Anschluss den Einzahlungssektor an der Kasse aufzusuchen.
  2. Wählen Sie MiFinity aus dem Bezahlangebot aus.
  3. Geben Sie erst den gewünschten Einzahlungsbetrag und dann ihre E-Mailadresse ein.
  4. Starten Sie die MiFinity Casino Einzahlung. Sie werden zur Webseite des Anbieters weitergeleitet.
  5. Loggen Sie sich ein und bestätigen Sie den Deposit mit der 2-Stufen-Verifizierung.
  6. Sie werden im Anschluss zum Casino zurückgeführt. Der MiFinity Zugang wird geschlossen. Das Geld wird ihrem Spielerkonto sofort gutgeschrieben.

Mobile Casino Einzahlungen via MiFinity

Mobil läuft der MiFinity Einzahlungsvorgang identisch ab. Es gibt keine beachtenswerten, zusätzlichen Zwischenschritte. Haben Sie die App des Finanzdienstleisters auf ihrem Smartphone, so wird diese während des Transfers automatisch geöffnet. Ist dies nicht der Fall, wir die optimierte Homepage von MiFinity geöffnet. Einfacher ist der Casino-Deposit mittels der klassischen App, jedoch nicht die zwingende Voraussetzung.

MiFinity und der Casino Bonus

Kommen wir zum MiFinity Casino Bonus. Wörtlich ist die Phrase natürlich nicht zu nehmen. Sie erhalten auch für andere Einzahlungen ihre Prämie. Wesentlich ist aber, dass es in den Online Casinos immer wieder Zahlungsmethoden (e-Wallets) gibt, die als bonusrelevante Transferwege ausgeschlossen sind. Wer MiFinity nutzt, kann sich aber entspannt zurücklehnen. Wir kennen aktuell kein Online Casino, welches die e-Geldbörse ausschließt. Sie zahlen also ein und erhalten im Anschluss – je nach Angebot – ihr zusätzliches Spielkapital gutgeschrieben.

Die konkreten Promotion-Angebote sind in jedem MiFinity Casino anders. Sie sollten sich immer die Bonus-Bedingungen durchlesen. Nur wenn die Regeln für den Bonus-Rollover fair gehalten sind, lohnt es sich an der Aktion teilzunehmen.

Kann ich mit MiFinity auch Auszahlungen vornehmen?

MiFinity Casino Auszahlungen sind möglich. Genau mit diesem Punkt verschafft sich der Finanzdienstleister einen weiteren, wesentlichen Pluspunkt. Die MiFinitiy Casinos weisen die Gewinne immer kostenfrei an. Die kleine, vorhandene Gebühr wird nicht an die Kunden weitergereicht. Für Sie als Spieler ist der Geldempfang ohnehin kostenlos. Sie können ihr Geld im Anschluss abheben, via Banküberweisung oder zugunsten ihrer Kreditkarte. Die Verknüpfungsmöglichkeiten, die ihnen zur Verfügung stehen, sind ähnlich wie bei PayPal.

Wissen sollten Sie, dass die MiFinity Casino Auszahlung nur dann möglich ist, wenn Sie die e-Geldbörse vorab mindestens für einen Deposit genutzt haben.

Die MiFinity Casino Auszahlung: Step-by-Step

Praktisch ist die MiFinity Casino Auszahlung einfach, respektive deren Beantragung. Halten Sie sich einfach an folgende Steps:

  1. Melden Sie sich im MiFinity Casino an.
  2. Gehen Sie in ihrer Lobby über die „Kasse“ zur „Auszahlung“.
  3. Geben Sie den Betrag ein.
  4. Wählen Sie MiFinity als Auszahlungsweg. (Normalerweise müssen Sie bei der Erstabhebung nochmals ihre E-Mailadresse eingeben)
  5. Senden Sie den Auszahlungswunsch ab.

Ist der Abhebe-Antrag abgesendet, müssen Sie warten. Die besten MiFinity Casinos arbeiten aber mittlerweile sehr, sehr schnell. Die Gelder werden innerhalb von wenigen Stunden freigegeben und erscheinen dann bei ihnen in Echtzeit auf ihrem MiFinity Account.

Die Limits für die MiFinity Einzahlungen im Casino

Die MiFinity Casino Limits für die Ein- und Auszahlungen unterscheiden sich nicht grundsätzlich von anderen e-Wallets. Es gibt jedoch in vielen Online Casinos die eine oder andere Eigenheit. Es kann sein, dass im maximalen Bereich das Transferlimit bereits bei 1.000 Euro oder 2.000 Euro erreicht ist. Als Zahlungsmittel für High Roller sehen wir MiFinity momentan noch nicht. User, die sich aber in den unteren Bereichen der Freizeitspieler bewegen, werden mit der neuen e-Geldbörse sehr gut zurechtkommen.

5 FAQs zu den Online Casinos mit MiFinity

In unserer FAQ-Sektion haben wir ihnen weitere relevante Details zu MiFinity und der Online Casino Nutzung des e-Wallets zusammengestellt.

Kann ich mir die Währung für mein MiFinity Konto aussuchen?

Ja. MiFinity bietet die Kontoführung in mehreren Währungen an. Empfehlenswert für deutsche Spieler ist natürlich die Euro-Auswahl.Welche Besonderheit muss ich bei der Auszahlung vom MiFinity Konto beachten?

MiFinity arbeitet ähnlich wie Online Casinos nach den Regeln des geschlossenen Geldkreislaufes. Haben Sie ihren Account beispielsweise mit einer Kreditkarte aufgeladen, so erfolgt die Auszahlung genau zu dieser Visa oder MasterCard. Ist die Abhebung auf dem identischen Weg nicht möglich, so erfolgt die Banküberweisung, wobei Sie zwingend der Kontoinhaber sein müssen.

Kann MiFinity als seriös und sicher eingestuft werden?

Die Antwort lautet ganz klar „Ja“, ohne jegliche Abstriche. Der e-Wallet Anbieter wird von den Finanzbehörden in Großbritannien und in Malta beaufsichtigt.

Werden die Online Casinos von MiFinitiy besonders promotet?

Ja. Es gibt von Zeit zu Zeit auf der Webseite spezielle Bonus-Angebote der Online Casinos, die nur mit einer MiFinity Einzahlung aktiviert werden können. Des Weiteren finden Sie unter dem Menü-Punkt „Live Brands“ übrigens eine Aufstellung der MiFinity Casinos.

Wird die Akzeptanz der e-Geldbörse in der Glücksspielwelt noch wachsen?

Ja, MiFinity hat definitiv einen sehr guten Start in die Glücksspielwelt hingelegt. Es werden in Zukunft weitere MiFinity Casinos hinzukommen. Wesentlich für den Erfolg dürfte auch die neue Zahlungspartnerschaft mit CashToCode sein. Ob MiFinitiy jedoch jeweils den Status von Neteller oder Skrill erreicht, darf zumindest aktuell noch bezweifelt werden.

Die MiFinity Casino Vorteile auf einen Blick

Ziehen wir ein erstes Resümee. Welche Pluspunkte hat MiFinity? Wir haben ihnen die Key-Facts nochmals aufgeführt.

  • Direkte Gutschrift des Einzahlungsbetrages auf dem Casino-Konto
  • Alle MiFinitiy Casino Einzahlungen sind gebührenfrei
  • E-Wallet kann für Auszahlungen genutzt werden
  • Mobile Deposits über die App oder die optimierte Homepage
  • MiFinity wird von den Online Casinos als bonusrelevant gewertet
  • Plattform zum Tausch von Kryptowährungen bei MiFinity inklusive
  • Eigene Voucher im Online Angebot zur Kontoaufladung
  • Finanzdienstleister mit hoher Sicherheit, belegt von Digicert und PCI
  • Unternehmen mit Zulassungen aus Malta und aus Großbritannien
  • Zahlungspartnerschaft mit CashToCode

Die MiFinitiy Casino Nachteile

Gibt’s Pluspunkte sind die Nachteile nicht weit. MiFinity ist gut, aber aus unserer Sicht noch nicht sehr gut. Es gibt schon Details, die noch verbesserungswürdig sind. Die internen Gebühren für die Einzahlungen erscheinen uns etwas zu happig. Des Weiteren sind die Limits für Casino High Roller nicht wirklich geeignet.

Als Nachteil kann allgemein die Vor-Arbeit gesehen werden. Sie können bei MiFinitiy nicht sofort durchstarten. Sie müssen vorab ein Konto eröffnen, dieses verifizieren und aufladen. Erst danach können Sie im Online Casino in Richtung Kasse marschieren.

Die MiFinity Konkurrenz – weitere wichtige Bezahlwege

MiFinity hat das Bezahlrad der e-Wallets nicht neu erfunden. Dies heißt natürlich im Umkehrschluss, dass es an der Kasse der Online Casinos zahlreiche vergleichbare Einzahlungsmöglichkeiten gibt. Als direkte Kontrahenten sind die e-Geldbörsen von Skrill, MuchBetter (mobil), Qiwi, EcoPayz, Jeton, Neteller und Webmoney anzusehen.

Sie wollen überhaupt nicht mit einem e-Wallet einzahlen? Kein Problem. Die MiFinity Casino unterstützen natürlich auch andere Bezahlwege, wie im Prepaid-Sektor CashToCode und die Paysafecard, die Kreditkarten von Visa und MasterCard oder die Direktbuchungswege von Trustly, GiroPay oder Klarna Sofort.

Allgemeine Qualitätsmerkmale der Online Casinos

Bei der Suche ihres passenden MiFinity Casinos sollten Sie auf weitere, wichtige Qualitätsmerkmale achten, angefangen vom Spielangebot bis hin zum Kundenservice und der Seriosität.

Als besonders wesentlich sehen wir die Bonus-Programme an, wie bereits angerissen. Ein gutes Online Casino mit MiFinity belohnt nicht nur die Neukunden, sondern ist gleichzeitig mit stetigen Promos für die Stammkunden am Start. Im besten Fall gibt’s für Sie im MiFinity Casino täglich einen Bonus, wobei an dieser Stelle meist mit Free Spins agiert wird. Beim Einzahlungsbonus via MiFinity sollten Sie folgende Dinge in Augenschein nehmen und zwar bevor das Promo-Angebot freigeschalten wird:

  1. Wettanforderung: Wie hoch ist der Rollover Satz? Wie viele Male muss der Bonus durchgespielt werden?
  2. Zeitfaktor: Innerhalb von welcher Frist sind die Wettanforderungen zu erfüllen?
  3. Spiel-Wertigkeit: Welche Spiele werden in den Umsatz und zu welchen Anteilen einbezogen?

Fazit: MiFinity steht als kleines e-Wallet in den Online Casinos erst am Anfang

Die MiFinity Casino Bewertung fällt insgesamt positiv aus. Der junge Finanzdienstleister bewegt sich in absolut sicheren Gefilden. Dies ist der wichtigste Punkt. Für MiFinity sprechen die Lizenz der Finanzaufsichten aus Malta und aus Großbritannien sowie die externen Datenschutzsiegel. Wir sind uns sicher, dass MiFinity den eingeschlagenen Weg in der Online Casino-Szene weitergehen wird, erfolgreich.

Die Zahlungen sind aber nicht nur sicher, sie sind superschnell – in Echtzeit. MiFinity Casinos arbeiten grundsätzlich gebührenfrei. Die Einzahlungsbeträge werden als bonusrelevant anerkannt. Luft nach oben gibt’s bei der Limit-Gestaltung sowie beim Berechnen der Auflade-Gebühren. Das Versenden von Geld ist mit maximalen einem Euro „preiswert“. Der Geldempfang immer kostenlos.